So machst du in 5 Minuten weihnachtliche Sterne aus Butterbrottüten

Hannah
Sterne aus Butterbrottüten

Enthält Affiliate-Links* Heute möchte ich dir eine weihnachtliche DIY-Idee zeigen, die so simple ist, dass man sich beim Ergebnis einfach nur denkt: Wow, wie kann etwas so einfach gemachtes nur so wunderschön sein? Die Rede ist von Sternen aus Butterbrottüten. Diese Idee ist natürlich nicht neu, begleitet mich aber schon einige Jahre und jetzt ist endlich der Moment gekommen, in dem ich dir die Anleitung dafür zeigen möchte.

Weihnachtliche Sterne aus Butterbrottüten

Aus mehrere Tüten aus Butterbrotpapier, die du meist sehr günstig in einem großen Packerl mit ca. 100 Stück kaufen kannst, kannst du wunderschöne Sterne basteln, die sich toll als Weihnachtsdeko eignen. Du kannst sie ins Fenster hängen, vor Wände … je nachdem, wo es dir gefällt. Die Sterne aus Butterbrottüten eignen sich aber auf jeden Fall auch als Geschenk.

Natürlich musst du für die Sterne keine weißen Tüten verwenden, auch gemusterte sehen ganz bestimmt toll aus. Oder aber du tobst dich kreativ aus und bemalst die einfarbigen Butterbrottüten mit etwas Farbe. Ganz besonders schön finde ich die „Sprinkeltechnik“ bei der man mit einem dicken Pinsel Farbe auf das Papier spritzt. Auch ein bisschen Glitzer kann zu Weihnachten ganz bestimmt nicht schaden.

Sterne aus Butterbrottüten

Du brauchst:

  Sterne aus Butterbrottüten 
1. Leg die Papiertüte mit der Öffnung nach oben vor dich hin. Bestreiche die markierten Linien mit Kleber.

Sterne aus Butterbrottüten
2. Klebe nun eine weitere Papiertüte darauf. Wiederhole Schritte 1 und 2 bis 6 Papiertüten übereinander kleben.

Sterne aus Butterbrottüten
3. Falte die Papiertüten der Länge nach in der Mitte.

Sterne aus Butterbrottüten
4. Schneide vom Falz nach außen zur offenen Seite die Ecke ab.

Sterne aus Butterbrottüten
5. Nachdem du die Butterbrottüten wieder auffaltest sollten sie nun so ausschauen.

Sterne aus Butterbrottüten
6. Zieh den Stern auseinander und klebe die zwei Flächen so wie bei Schritt 1 zusammen. Fertig ist dein Stern aus Butterbrottüten.

Sterne aus Butterbrottüten
7. Wenn du magst, kannst du verschiedene Muster in die Sterne schneiden oder mit dem Locher kleine Löcher machen. So werden sie noch ein bisschen besonderer und sehen wunderschön aus.

Sterne aus Butterbrottüten

Sterne aus Butterbrottüten

Sterne aus Butterbrottüten

Das könnte dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

2 Kommentare

ina whatinaloves.com 11. Dezember 2018 - 22:34

ich lieeeebe die sterne und freue mich jedes jahr aufs neue die zu basteln :)

Antwort
Sandra 16. Dezember 2018 - 17:11

So eine tolle Idee!! Das muss ich unbedingt ausprobieren???

Antwort