Blogger For Fall – Appel Pie Smoothie

Hannah

Wahnsinn, wie schnell die letzten Wochen unserer Blogger For Fall Serie vergangen sind! Diese Woche ist nämlich schon die letzte und das heißt, das heute ist auch mein bereits letzter Beitrag dazu. Ich liebe gemeinsame Serien und bin immer ein bisschen traurig, wenn eine davon wieder endet. Diese Woche ist unser Thema „Food“, auf das ich mich ganz besonders gefreut habe, da ich immer gerne ein paar neue easy Rezepte ausprobiere und sie dann noch lieber mit euch teile :) Aber bevor ich euch mein heutiges Rezept zeige, gibts wie immer einen kurzen Rückblick auf die letzte Woche, und die Posts der anderen sechs zum Thema „Well-Being“ … Los gehts! 

Am Montag hab ich die Woche mit 10 kuscheligen Dingen die man im Herbst unbedingt machen muss begonnen,  Dienstag war Nani mit ihrem perfekten Herbstwochenende an der Reihe, am Mittwoch hat Steffi ihre Herbstfavoriten gezeigt, am Donnerstag Shelynx ihre liebsten (Hör)bücher, Freitag war  Theri mit einem Post über ihre Wohlfühl-Beauty-Routine an der Reihe, am Samstag Isy mit einer Auswahl ihrer liebsten Badezusätze und am Sonntag hat Vicky den Abschluss mit einer Tee-Zeremonie gemacht. Ich bin schon sehr gespannt was die neue Woche bringt und freue mich auf viele abwechslungsreiche Posts ♥

 BFF-2014-Banner

Dieses Mal hab ich mich für einen Apple Pie Smoothie entschieden, nach dem ich so viele verschiedene Varianten davon auf Pinterest gesehen hab und mir jedes Mal das Wasser im Mund zusammengelaufen ist. Ich hab mich von dem einen oder anderen Rezept inspirieren lassen und daraus mein eigenes gemacht. Dabei sind auch nur Zutaten die ich sehr gerne hab, die ich oft verwende aber noch nie so in der Kombination miteinander getrunken habe. Als kleinen Bonus gibt es heute auch noch ein ganz kurzes Video, das weniger als Tutorial sondern mehr als, sagen wir einfach visuelle Unterstützung gedacht ist ;) Ich probiere gerne mal was anderes aus, um hier Abwechslung rein zu bringen und hatte irgendwie irre Lust mal was zu filmen. Das Video ist sehr kurz, aber was soll ich euch bei einem Smoothie auch großartig lange was zeigen ;) Es ist übrigens auch schnell entstanden weil mein Akku plötzlich leer war und die Sonne kurz vorm Untergehen. Ich hoffe aber, es gefällt euch trotzdem und ihr habt Spaß beim Anschauen ♥  Spontan hab ich übrigens dann doch die bereits geöffnete Packung Hafermilch verwendet, also lasst euch nicht so sehr davon irritieren, die die ich dann nehme ist nur von einer anderen Marke ;) 

  Apple Pie Smoothie Rezept

Ihr braucht:

einen Apfel, eine Banane, Hafermilch (oder eine andere Milch nach eurem Geschmack, ich mag z.B. auch Mandelmilch sehr gerne), feine Haferflocken und etwas Zimt

So gehts:

Den Apfel teilen, das Gehäuse entfernen, in kleine Stücke schneiden und ab damit in den Mixer. Die Banane in Stücke brechen und zu den Apfelstücken geben. Wenn ihr wollt, könnt ihr das Obst schon mal mixen, da der Apfel ein bisschen hartnäckig ist und am Anfang vielleicht die, wenn ihr sie bei eurem Mixer habt, Icecrush-Funktion benötigt. Dann gebt ihr eine gute handvoll Haferflocken hinzu, ich mach das immer nach Gefühl, und Hafermilch je nachdem wie flüssig oder dick ihr den Smoothie haben  möchtet. Zum Ganzen kommt dann noch eine ordentliche Prise Zimt für den Geschmack, und schon kann alles gut gemixt werden.

Durch die Haferflocken ist der Smoothie sehr sättigend und eignet sich auch als Frühstück. Wollt ihr ihn nur zwischendurch trinken, könnt ihr sie eigentlich auch einfach weglassen und dafür vielleicht einen Apfel mehr verwenden :) 

 

Apple Pie Smoothie Rezept

Montag: Ich
Dienstag:
Nani
Mittwoch: Steffi
Donnerstag: Shelynx

Freitag:
Theri
Samstag:
Isy
Sonntag:
Vicky

Das könnte dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

11 Kommentare

Barbara 13. Oktober 2014 - 18:05

Oh wie lecker, am liebsten würde ich den sofort zubereiten. Es war eine wirklich schöne Serie, danke für die vielen tollen Beiträge!

Antwort
Miri 13. Oktober 2014 - 20:05

Mhm, sehr lecker! Jetzt weiß ich, was es morgen bei mir zum Frühstück gibt :)

Das Video ist auch toll! Macht Lust, sich direkt an den Mixer zu stellen.

Liebe Grüße,
Miri

Antwort
TaraFairy 13. Oktober 2014 - 20:27

Hört sich sehr lecker an, werde ich auf alle Fälle mal ausprobieren!
Vielen Dank!

Antwort
Misshaubinger 14. Oktober 2014 - 13:48

Hm, das klingt ja oberlecker. Ganz klar – dieser Smoothie wird diese Woche noch ausprobiert :) Danke für die Inspiration! LG, Anja

Antwort
Charlotte 14. Oktober 2014 - 15:46

Mmmh das sieht köstlich aus und klingt nach einkuscheln-auf-dem-Sofa :)

Antwort
Bloggers for Fall 2014 - Food Bratapfel zum Trinken 16. Oktober 2014 - 7:31

[…] Diese Woche schließen wir die herbstliche Serie mit dem Thema “Food” ab. Bei Provinzkindchen gab es einen köstlichen Apple Pie Smoothie , bei Hibbyaloha herbstliche Fettuccine mit Pilzen […]

Antwort
Blogger for fall // Kanelbullar – Theri's Wardrobe 17. Oktober 2014 - 16:43

[…] During the last days my fellow Blogger For Fall girls showed you how to do the most healthy Apple Pie Smoothie like Hannah did and Nani cooked a delicious Autumn pasta. Steffi made our moth watering with her […]

Antwort
Hana Mond 19. Oktober 2014 - 11:42

Hm, ich habe den Smoothie getestet und er ist nicht so meins. Die Banane ist sehr dominant, den Apfel habe ich so gut wie gar nicht geschmeckt, war geschmacklich eher eine sehr dicke Bananenmilch – eine ganze Banane war mMn einfach zuviel, wenn man keine sehr kleine Banane hat.
Wer das Rezept nachmacht, dem empfehle ich, lieber erstmal eine halbe Banane zu verwenden und bei Bedarf mehr dazuzugeben. :)

Antwort
provinzkindchen 22. Oktober 2014 - 14:48

hmm das kann natürlich sein und hängt sicher auch vom apfel ab, bei mir hat man ihn sehr intensiv rausgeschmeckt und zu dick war der smoothie auch nicht ;) aber am besten experimentiert man bei so sachen und findet genau das maß an zutaten das für einen am besten passt :)

Antwort
Autumn Veggie Burger mit knusprigem Quinoa-Kichererbsen-Leibchen und zweierlei KartoffelchipsMy Mirror World 19. Oktober 2014 - 15:40

[…] Spaß gemacht zu lesen, was die Mädels alles gebastelt, gestyled, erzählt und gekocht haben. Hannah zeigte uns am Montag ein einfaches aber super leckeres Rezept für einen Apple Pie Smoothie. Nani […]

Antwort
Michaela 25. Oktober 2014 - 20:50

oh das Video ist toll <3 werd ich bald mal nachmachen!

Antwort