Easy & Yummy: Erfrischender Wassermelonen Radler

Hannah
recipe: watermelon shandy // provinzkindchen.com

Ich bin kein großer Alkoholfan, trinke ihn deshalb auch nur sehr, sehr selten. Einerseits, weil mir der meiste nicht schmeckt, anderseits weil ich ihn nicht vertrage und es nicht mag, wie man davon so richtig dusselig im Kopf wird. Aber ab und an trinke ich gerne einen guten Cocktail, einen frischen Spritzer oder an heißen Sommertage auch mal einen Radler. Abends mit meinem Freund am Balkon sitzen, guten Nudelsalat mit Joghurtdressing essen und dazu kalten Radler trinken. Wäre der Moment mit einem Hashtag zu benennen würde ich sagen #dasistsommer ♥

Als mich die lieben Leute von NIXE Bier gefragt haben, ob ich nicht gerne mit dem ersten heimischen Low Carb Bier*, von dem es übrigens auch einen Bio Radler gibt, ein Rezept ausprobieren möchte, hab ich kurz einmal geschluckt. Häää, was soll ich den aus Bier schon großartiges zaubern? Das Erste was mir auf die Schnelle eingefallen ist, war fettiger Bierteig, also nicht wirklich etwas das ich esse und was hier als Rezept auf den Blog passt. Nachdem ich das Angebot schon fast ablehnen wollte, kam mir die wirklich geniale (!) Idee einen Drink damit zu mixen. Ist ja auch wirklich seeehr weit hergeholt, Bier und Drink, da muss man schon wirklich lange überlegen ;)

Ein bisschen googeln, was außer Almdudler oder Fanta noch gut zu Bier passt und mit möglichst wenig Zutaten auskommt (easy solls ja sein!) und schon bin ich auf viele geniale Ideen mit Wassermelone gestoßen. Neben Erdbeeren gehört die „rote Melone“ zu meinen liebsten Früchten im Sommer. Sie schmeckt einfach lecker, ist erfrischend und an warmen Tagen manchmal auch das einzige Essen was man sich vorstellen kann zu essen… mhmm ♥ Und ja, ich kann euch sagen: sie passt auch wunderbar zu Bier! Und übrigens: falls ihr unter 16 seid oder nicht so auf Bier steht, lasst es einfach weg und schon habt ihr mit ein paar Eiswürfel eine leckere Wassermelonen Limonade. mhmm ♥

Das Rezept zu meinem Wassermelonen Radler findet ihr wie immer ein Stückchen weiter unten. Trinkt ihr gerne mal einen Radler im Sommer? Dann hoffe ich, mein erfrischender Wassermelonen Radler schmeckt euch!

Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com    Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com

Wassermelonen Radler / Watermelon Shandy
Write a review
Print
Ingredients
  1. 1/8 Wassermelone / Watermelon
  2. 300 ml Bier / Beer
  3. 1/2 Zitrone / Lemon
Instructions
  1. Die Wassermelone in den Mixer werfen und so lange mixen, bis daraus ein schöner Saft entstanden ist. Den Saft durch ein Sieb sieben, damit er wirklich schön dünn ist. Den Saft einer halben Zitrone hinzugeben und gut umrühren. Den Wassermelonensaft auf zwei Gläser aufteilen, und mit je ungefähr 150 ml Bier aufgießen. Mit einer Spalte Melone verzieren - et voila!
  2. Cut the watermelon in chunks and mix it in a blender. Squeeze the lemon into the watermelon juice. Pour the juice in two glasses and fill it up with 150 ml beer each. Top with watermelon and lemon slices.
Notes
  1. Für zwei Gläser / for two glasses
provinzkindchen https://www.provinzkindchen.com/
Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com Rezept: Wassermelonen Radler - Recipe: Watermelon Shandy // provinzkindchen.com   

*Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Das könnte dir auch gefallen:

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

8 Kommentare

Luisa / Sparkly Inspiration 18. Juni 2015 - 0:00

Mhhh, das sieht ja lecker aus! Ich bin überhaupt keine Biertrinkerin, aber dieses Rezept muss ich unbedingt mal mit meinem Freund ausprobieren!

Liebe Grüße
Luisa

Antwort
Lisa 18. Juni 2015 - 11:20

Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Hört sich super lecker an und ich trinke ja so uns so im Sommer gerne Radler (#dasistsommer)

Liebste Grüße,
Lisa

Antwort
Mimi 18. Juni 2015 - 18:55

Es sieht so unfassbar lecker und erfrischend aus! Leider schmeckt mir Wassermelone überhaupt nicht :(
Werde es aber mit nem anderen Obst probieren!

Liebe Grüße,
Mimi
http://mimilooves.blogspot.co.at

Antwort
provinzkindchen 19. Juni 2015 - 11:29

Hallo Mimi, es geht ganz sicher auch mit einer anderen selbstgemachten Limonade wenn du Wassermelone nicht magst :)

Antwort
Sandra 18. Juni 2015 - 22:03

Oh toll das sieht so lecker aus! Jetzt muss nur noch der Sommer kommen :))

Antwort
motte 21. Juni 2015 - 13:35

sieht super lecker aus! Im Sommer, auf dem Balkon sitzend, darf auch mal ein bisschen Alkohol her! Und so schön verpackt, wer könnte dem widerstehen? Genieße die warmen Tage! :)
x motte
http://www.mottesblog.blogspot.com

Antwort
Florian 22. Juni 2015 - 5:26

Hat sich am Anfang zwar sehr exotisch angehört, aber wir haben es im Büro umgehend nachgemacht und siehe da, er war gar nicht so schlecht =)
Danke für das Rezept / den Tipp.

Liebe Grüße, Florian von http://www.smartxdesign.at

Antwort
Sabrina 30. Juni 2015 - 10:49

Sieht lecker aus! Das werde ich gleich mal ausprobieren. Danke für das Rezept. :-)

LG Sabrina

Antwort