#OfficeNotes Living

#OfficeNotes: Neue Prints für unser Büro + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung mit Prints


Da ich euch ja jetzt schon so viel über unser l’affinité Office im Herzen von Graz erzählt habe, habe ich mir gedacht, ich gebe euch heute endlich einmal einen kleinen Einblick. Nach dem wir die letzten Wochen noch in, teilweise doch sehr sporadisch eingerichteten Räumen, gearbeitet haben, sieht es mittlerweile schon etwas wohnlicher aus. Denn nicht nur im Zuhause, sondern auch in den Räumen, in denen man arbeitet und einiges an Zeit verbringt, soll man sich wohlfühlen. Genau aus diesem Grund haben wir im Office gleich mal ein bisschen dekoriert :)

Letzte Woche kamen unsere sorgsam ausgewählten und schon freudig erwarteten hübschen Prints an, die wir uns bei JUNIQE aussuchen durften. Nach dem wir uns Hammer und Nägel besorgt hatten, konnten sie dann endlich aufgehängt werden. Ohne Wasserwaage war das zwar eine kleine Herausforderung, aber nach einigem Hin und Her haben wir es dann doch geschafft und die schönen Drucke verschönern seitdem die Wände in unserem Office.

♥ 10 % auf eure Bestellung bei JUNIQE ♥

Falls ihr auch Lust auf neue Prints habt und nicht wisst, wie ihr das Projekt angehen sollt, habe ich heute ein paar Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung mit Prints für euch. Und obendrauf gibt es für euch bis 6. Juni 2017 bei JUNIQE 10% auf eure Bestellung mit dem Code laffinite<3juniqe damit ihr euch eure Lieblingsdrucke direkt nach Hause bestellen könnt. Y A Y!

Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung
Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

1. Prints aussuchen

>> Auswahl der Prints

Achtet bei der Auswahl der Prints darauf, welche Art zu euch und eurem Zuhause passt. Für unser Office wollten wir Drucke, die was hermachen, aber zugleich simple sind und nicht zu sehr ablenken. Am besten eignen sich dafür Typografieposter mit motivierenden Sprüchen und inspirierenden Zitaten.

>> Aufhängen & Anordnen

Überlegt vor der Umgestaltung, wo ihr die Prints aufhängen und wie ihr sie anordnen möchtet. Damit man Bilder gut miteinander kombinieren kann, müssen sie vom Stil her zusammenpassen und miteinander harmonieren. Das könnt ihr am besten überprüfen, in dem ihr die Prints in einem Dokument oder Bildbearbeitungsprogramm nebeneinander platziert. So seht ihr ganz schnell, wie sie zusammen wirken.

>> Rahmen oder Tape

Bei der Rahmenfarbe haben wir uns für Weiß und Schwarz entschieden, da das am Besten zur restlichen Einrichtung des Office passt. Statt mit einem Rahmen, könnt ihr die Bilder natürlich auch mit schönem Tape an der Wand befestigen, was auch sehr gut ausschauen kann.

Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung
Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

2.  Prints aufhängen

>> Ausmessen & Aufhängen

Beim Aufhängen der Bilder ist es wichtig, dass man Wände, Abstände und Entfernungen richtig ausmisst. Achtet beim Aufhängen darauf, dass die Bilder auf der richtigen Höhe hängen. Wenn man davor steht, muss man das Bild „im Blick“ haben und es anschauen können ohne, dass man weit nach oben oder unten schauen muss.

>> Augenmaß vs. Wasserwaage

Wenn ihr, so wie wir, mehre Bilder in einer Reihe hängen wollt, lohnt es sich, eine Wasserwaage zu organisieren. Mit Augenmaß klappt es dann doch nicht so gut, wie man am Anfang vielleicht glaubt.

>> Nagel, Klebe- oder Klettband

Wenn ihr, aus welchem Grund auch immer, keine Löcher in die Wände machen dürft, gibt es einige Alternativen für euch. Mit extra für Bilderrahmen geeignete Klebe- oder Klettbänder, die ihr in jedem Baumarkt oder auch auf Amazon kaufen könnt, können Bilder fest und sicher an den Wänden befestigt werden.

Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

3. Sich freuen!

Wenn die Bilder endlich hängen und die Wohnung oder das Office verschönern, dann kann man nicht anders, man muss sich einfach darüber freuen. Und wenn ihr euch doch mal daran sattgesehen habt, tauscht die Prints und Poster doch einfach aus!

Lust auf neue Prints für euer Zuhause? Bis 6. Juni gibt es bei JUNIQE 10% auf eure Bestellung mit dem Code laffinite<3juniqe.

 

Prints für unser Office + Tipps und Ideen für deine WandgestaltungPrints für unser Office + Tipps und Ideen für deine Wandgestaltung

Die Prints für unser Office wurden uns von JUNIQE zur Verfügung gestellt. Danke!

You Might Also Like

6 Kommentare

  • Reply
    kerstin
    31. Mai 2017 at 9:00

    Wooow euer Office sieht einfach so so toll aus. Ich steh ja richtig auf den Boden und die hohen Wände. Ich freu mich schon auf mehr Einblicke :)

    Love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  • Reply
    Carina
    31. Mai 2017 at 9:36

    So, so schön habt ihrs. Richtig toll <3
    xx Carina

  • Reply
    modelirium
    31. Mai 2017 at 12:00

    sieht echt hübsch aus :) ich freu mich schon über mehr eindrücke!

  • Reply
    Verena
    31. Mai 2017 at 22:03

    Die Blumen, die Bilder – einfach toll.
    Wirklich der Wahnsinn.
    Liebe Grüße,
    Verena

  • Reply
    Isa
    30. Juni 2017 at 9:00

    Hey Hannah, ich bin so eben auf deinen Blog aufmerksam geworden. Er gefällt mir sehr gut! :-)
    Zum Beitrag: Den Trend seine Wohnung/Büro mit positiven Sprüchen zu veredeln, find ich super. Sehr schöne Sätze hast du dir ausgesucht.

    LG,
    Isa

  • Reply
    Michi
    5. November 2017 at 20:49

    hey hannah,

    von wo habt ihr denn denn tisch + sessel? sehr hübsch! :)

    LG, Michi

  • Leave a Reply

    Mehr in #OfficeNotes, Living
    Interior Inspiration: Sommer auf Balkonien
    Interior Inspiration: Sommer auf Balkonien

    Am Wochenende hab ich endlich geschafft, was ich mir schon die ganze Zeit vorgenommen habe:...

    Schließen