DIY

DIY: Muttertagsblumen hübsch verpackt

DIY mothers day bouquet // provinzkindchen.com

Noch ein kleines fast-Last-Minute DIY für die liebe Mami zum Muttertag gefällig? Und ausreichend Zeit zum alle notwendigen zu Sachen besorgen habt ihr auch noch – yay!  Besonders auf Pinterest habe ich schon öfter diese bezaubernden Bouquets bewundert, bei denen einfache Blumen aus dem Supermarkt mit etwas (Seiden)papier in kleine Kunstwerke verwandelt wurde. Schon lange schwebt in meinem Kopf deshalb die Idee, so ein Bouquet auch selbst auszuprobieren. Und was bietet sich für eine hübsche Blumeverpackung besser an als der nahende Muttertag am Sonntag?

DIY mothers day bouquet // provinzkindchen.com

Ich bin dazu zum Supermarkt gegenüber gegangen, hab mir diese herrliche pinken Fair-Trade Rosen um 2,99€ gekauft und sie hübsch verpackt. Zu Hilfe genommen habe ich Packpapier, dass ich durch einen weißen Lackstift mit kleinen Herzen verziert habe. Das benötigt ein bisschen Zeit, lohnt sich aber total. Alternativ könnt ihr natürlich schon bedrucktes Pack- oder Geschenkspapier nehmen. Weil mir das noch zu einfach war, hab ich unter das Packpapier und direkt über die Blumen etwas Seidenpapier gewickelt.

Damit die Blumen auf dem Weg zu eurer Mutti nicht welken, umwickelt ihr die Enden am Besten mit einem feuchten Stück Küchenpapier. Darüber schlagt ihr etwas Frischhaltefolie, damit später nicht das ganze Papier aufgeweicht wird. Damit sich das Packpapier leichter um die Blumen schlagen lässt, hilft es, es ein bisschen vor zu knittern. Zusammengehalten wird es dann einfach mit einem schönen Band oder einer Schleife. Fertig ist ein süßes Mitbringsel für den Muttertagsbrunch ♥

DIY mothers day bouquet // provinzkindchen.com

Ihr braucht: Die Lieblingsblumen eurer Mama, Packpapier, einen weißen Lackstift, Seidenpapier und ein Band.

DIY mothers day bouquet // provinzkindchen.com  

Nicht vergessen: die frischen Blumen mit einem feuchten Stück Küchenpapier und anschließend mit etwas Frischhaltefolie zu umwickeln.

DIY mothers day bouquet // provinzkindchen.comDIY mothers day bouquet // provinzkindchen.com

Schönen Muttertag ♥

You Might Also Like

16 Kommentare

  • Reply
    Vanessa
    8. Mai 2015 at 13:03

    Ja, genau das war auch mein Plan für ein Low-Budget Muttertagsgeschenk ;)

  • Reply
    Souranced
    8. Mai 2015 at 14:00

    Schönes DIY, so werden die gekauften Blumen zu etwas Besonderen und bekommen eine persönliche Note. Ich finde Packpapier super, damit lassen sich tolle kreieren!

    Liebe Grüße :-)

  • Reply
    Luisa
    8. Mai 2015 at 16:54

    Was für eine süße Idee! Ich bin an Muttertag leider gar nicht zu Hause bei meiner Mama, aber ich werde ihr solche hübsch verpackten Blümchen einfach nachreichen:)

    Liebe Grüße
    Luisa

  • Reply
    Steffi
    8. Mai 2015 at 17:07

    Wunderschöne Bilder und eine tolle Idee :) ♥

  • Reply
    Lea von Rosy & Grey
    8. Mai 2015 at 21:07

    Das sieht wunderschön aus, liebe Hannah! Das könnte ich am Sonntag auch noch umsetzen :)

    Liebste Grüße
    Lea

  • Reply
    Sophie
    9. Mai 2015 at 15:49

    Die Verpackung sieht wundervoll aus! :)

  • Reply
    Patty
    9. Mai 2015 at 17:46

    Die Idee ist wirklich super. Du hast manchmal echt so simple und tolle Ideen, die man dann sogar noch einfach umsetzen kann haha, ich schaue wirklich sehr gerne bei dir vorbei :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

  • Reply
    Jules
    9. Mai 2015 at 23:45

    Oh was für eine tolle Idee, wie gut das ich noch Packpapier und Seidenpapier hier habe. Da bekommt die Mutti einen toll verpackten Blumenstrauss. Danke für den tollen Tipp :)

    LG, Jules von today is …

  • Reply
    Fee von fairy likes
    10. Mai 2015 at 0:51

    Wirklich super süß… Einfach und schön. Lieben Gruß von fee

  • Reply
    Sandra
    10. Mai 2015 at 14:53

    Das ist eine sehr süße Idee – Wenn ich das nächste Mal Blumen verschenke, werde ich diese definitiv nutzen :))

  • Reply
    stefanie christine
    13. Mai 2015 at 10:41

    super süße Idee :) ich liebe ja Blumen <3 toll!! lg

  • Reply
    Winfried Wengenroth
    17. Juli 2015 at 9:22

    Hallo,
    wirklich super Ideen! Danke für deinen Beitrag!

    • Reply
      provinzkindchen
      20. Juli 2015 at 9:42

      Freut mich wenn sie dir gefällt :)

  • Reply
    Sabrina
    10. August 2015 at 15:56

    Di Blumen sind wirklich sehr schön.

  • Reply
    Zeit schenken - 6 schöne Ideen für den Muttertag - provinzkindchen
    14. November 2016 at 12:34

    […] ihr vorhabt Blumen zu verschenken, ich zeig euch in meinem Post vom letzten Jahr, wie man sie total schön verpacken […]

  • Reply
    6 DIY Ideen für den Muttertag - provinzkindchen
    11. Mai 2017 at 17:31

    […] Solltet ihr eurer Mutter doch einen Strauß Blumen kaufen wollen, dann hab ich eine schöne Verpackungsidee für Muttertagsblumen für euch. Die Idee eignet sich auch super als Last Minute Geschenk, denn die Blumen und auch die […]

  • Leave a Reply

    Mehr in DIY
    marmorierte Blumentöpfe DIY // provinzkindchen.com
    DIY – Marmorierte Blumentöpfe + die Zimmerpflanze des Monats Februar

    Freut ihr euch auch schon so auf den Frühling? Wenn der Februar erst einmal um...

    Schließen