Food provinzkindchen rezept tutorial

summer drink: homemade iced tea

ice tea 2

im winter ist, wie ihr vielleicht schon wisst, tee mein lieblingsgetränk! und wieso sollte ich im sommer, wenn es heißt draußen ist, darauf verzichten? es gibt doch die tolle möglichkeit mit ein paar tollen extras, leckeren ice tee zu zaubern ♥

ice tea 4

alles was man dafür braucht: schwarzen oder grünen tee (aufgekocht und abgekühlt), ein bisschen zucker für alle dies gerne süß haben, zitronen (in scheibe geschnitten), melisse und minze aus dem garten und ein paar holunderblüten. achja, für die extra frische natürlich noch eiswürfel.

ich mags persönlich gerne, wenn das ganze ein bisschen “zieht”. also vielleicht am abend ansetzten und am nächsten tag genießen. natürlich schmeckt er auch schon nach ein.zwei stunden gut, aber melisse und minze entfalten ihren wirklichen geschmack ein paar mehr stunden später.

was sind eure liebsten getränke für den sommer? habt ihr ice tea geheimtipps?

ice tea 3ice tea

You Might Also Like

9 Kommentare

  • Reply
    Anonymous
    19. Juni 2012 at 12:00

    mmmm, das hört sich ja total lecker an! Werd ich bestimmt bald mal ausprobieren. :)

  • Reply
    Anne
    19. Juni 2012 at 12:10

    Selbstgemachter Eistee schmeckt auch einfach so so so viel besser als gekaufter!

  • Reply
    Julia
    19. Juni 2012 at 12:15

    oh ja das mag ich auch gern :) da ich aber nie lange warten mag mach ichs immer so, wie ich mal irgendwo gelesen hab: ich brüh den tee konzentrierter auf, also mit der doppelten menge tee/teebeutel, lass ihn ziehen und gieß ihn dann über ne menge eiswürfel, so wird er quasi „schock-abgekühlt“ und soll angeblich den geschmack besser behalten! ansonsten sind unsere zutaten fast gleich, nur holunderblüten hab ich noch nicht drin probiert, tolle idee :) viele liebe grüße julia

  • Reply
    miss leichenblässe
    19. Juni 2012 at 13:04

    Ich mach mir auch sehr gerne selbst Eistee im Sommer! Meistens so ähnlich wie du, nur dass ich statt Zucker Honig oder Ahornsirup nehme. Manchmal mixe ich auch zum Schwarztee Vanillezucker und nur ein wenig Zitrone, das ist auch wahnsinnig lecker :D

  • Reply
    Pernille
    19. Juni 2012 at 15:35

    ist bei der Hitze wirklich super zum Abkühlen und sehr lecker :D

  • Reply
    D.
    19. Juni 2012 at 17:30

    Selbstgemachter Eistee ist ein muss, wir haben im Sommer immer eine Carafe mit Zitroneneistee und auch Limonade im Kühlschrank! Besser als jede Cola!

  • Reply
    Aylin.
    19. Juni 2012 at 19:06

    ich liebe es :) schmeckt viel besser als der zuckerkram vom laden :/

  • Reply
    Sandra
    20. Juni 2012 at 13:05

    Hmm Minze mag ich leider nicht so :((

  • Reply
    Julia
    24. Juni 2012 at 3:57

    Sieht sehr schmackhaft aus, wird bei gelegenheit direkt ausprobiert. :-)
    Toller Blog!

    Lg Julia

    http://0foreveryoung0.blogspot.de/

  • Leave a Reply

    Mehr in Food, provinzkindchen, rezept, tutorial
    DIY: chevron jewelry plate

    vielleicht haben es einige von euch schon bei instagram oder twitter gesehen bzw. gelesen: ich...

    Schließen