easy summer Food rezept

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango

Ihr wisst ja ohnehin schon, dass ich Rezepte – aber auch alles andere – liebe, die ganz einfach zu machen sind und trotzdem lecker schmecken. Wenn sie dann außerdem auch noch super ausschauen, ist es für mich nicht nur optimal sondern auch perfekt – denn das Auge isst ja bekanntlich mit ;) Im Sommer gibt es davon einige Rezepte die ich öfters mache, weil sie wirklich noch einfacher als einfach und sogar für jemanden wie mich, der eigentlich nicht kochen kann, super praktisch sind. Man braucht wenig Zutaten, wenig Zeit und hat trotzdem etwas Leckeres auf dem Tisch. Weil ich einige Rezepte habe, die ich euch den Sommer über gerne zeigen möchte, hab ich mir überlegt daraus einfach eine kleine Serie zu machen. Ab heute werde ich euch deshalb in meiner Easy Summer” – Serie 4 Wochen lang jeden Mittwoch ein anderes Rezepte zeigen das einfach ist UND lecker :)

Ich hab mir dabei vier verschiedene Themen überlegt: Süße und fruchtige Eis-Pops am Anfang, gefolgt von einer leckeren Tomaten-Basilikum Focaccia, danach etwas erfrischendes zum Trinken für heiße Sommertage und zum Schluss noch einen leckeren Pastasalat mit Oliven und Schafkäse. Ganz einfach zu erkennen sind alle Rezepte der Serie an dem rot-weiß karierten Hintergrund in den Fotos – der macht einfach irre Lust auf Sommer, oder nicht? ;)

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango
Den Anfang macht heute mein (fast) allerliebstes Rezept, das ich selbst das erste Mal probiert habe und wodurch die Idee für diese Serie dann eigentlich auch entstanden ist: Joghurt Eis-Pops mit Früchten. Ich habe für die Pops einmal Erdbeeren und einmal Mango verwendet. Es ist natürlich aber auch jedes andere Obst möglich das ihr euch vorstellen könnt. Die Förmchen habe ich bei Kik entdeckt, es gibt sie mittlerweile aber fast überall zu kaufen oder ihr schaut mal bei Amazon vorbei, die HIER*  haben z.B. die gleiche Form wie meine. Passt nur auf, dass die Förmchen in euer Gefrierfach passen! Ich hab auf die Stiele verzichten müssen und stattdessen Strohhalme aus Papier verwendet, die aber leider nicht so optimal sind, weil ich nichts anderes da hatte.

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango

Das braucht ihr:
  • Eisformen
  • ca. 300 ml Joghurt
  • ca. 250 g Erdbeeren
  • eine Mango
  • Honig (oder Puderzucker, was ihr lieber habt)
 
So geht’s:

Ich habe das Obst gut gewaschen bzw. geschält und geschnitten und anschließend mit dem Stabmixer* gut püriert. Das pürierte Obst hab ich jeweils mit ca. 150 ml Joghurt vermischt und nach belieben mit Honig vermischt.

Einen Teil des Obst habe ich in Stücke geschnitten und zu der fertigen Joghurt-Obst-Mischung hinzugegeben. Die fertige Creme habe ich randvoll in die Förmchen gefüllt. Dann steckt ihr nur noch die vorhandenen Stiele in eure Pops oder sucht euch, so wie ich, eine Alternative. Testet unbedingt bevor ihr die Förmchen füllt, ob sie wohl in euer Gefrierfach passen!

Ich hab das fertige Eis nun einen Tag im Gefrierfach gelassen bis es ganz durchgefroren war. Damit sich das Eis leicht aus dem Formen löst wenn ihr es essen wollt, lasst von außen über die Formen einfach warmes Wasser laufen.

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango

Joghurt Eis-Pops mit Erdbeeren und Mango


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen, und hoffe, die Eis-Pops schmecken euch genauso gut wie meinem Freund (der ersten Testperson ;)) und mir ♥ sagt gerne Bescheid wie euch das Rezept und die Idee mit der Serie gefällt ♥
 
*Affiliate Link

You Might Also Like

16 Kommentare

  • Reply
    Ronja S.
    3. Juli 2014 at 8:25

    Eine tolle Idee! Das muss ich gleich ausprobieren, jetzt wo es Sommer ist! Vielen Dank für die Inspiration.
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com

  • Reply
    invisibly
    3. Juli 2014 at 9:29

    da fällt mir ein, dass ich ja auch welche eingefrohren habe… aber nur mit erdbeeren und ananas, ganz ohne jogurt. schmeckt auch sehr lecker :) die sollte ich vielleicht auch mal essen.

    • Reply
      hannah
      3. Juli 2014 at 9:49

      mit ananas stell ich mir die sooo gut vor, was für eine tolle idee ♥

  • Reply
    fitandsparklinglife
    3. Juli 2014 at 10:44

    Klingt sehr lecker und sieht auch noch super aus!
    Tolle Idee auch auf jedem Foto der Reihe das karierte Tuch einzubauen!!!
    LG Jenny

  • Reply
    Diorella
    3. Juli 2014 at 14:58

    wow sieht klasse aus! Tolle Bilder und schöner Post. LG Aida

  • Reply
    lovelyforliving
    3. Juli 2014 at 15:39

    Superschöne Bilder – machen so Lust auf den Sommer!
    xx

  • Reply
    Dedicated to
    3. Juli 2014 at 15:43

    Oh mein Gott – das sieht sooooo lecker aus! Und die Bilder sind dir richtig toll gelungen.

    Lg
    Tina

  • Reply
    writinglovebyc
    3. Juli 2014 at 17:03

    Unglaublich toller Post. Hammer Bilder und alles sieht sehr lecker aus. Werde es demnächst auch ausprobieren.Lieben Gruß Camelia von Writinglove

  • Reply
    Sophie
    3. Juli 2014 at 18:39

    Hallo Hannah!
    Eine tolle Idee, Deine Reihe. Ich freue mich schon auf die anderen Rezepte!
    Mit diesem hier hast Du auf jeden Fall schonmal voll meinen Geschmack getroffen!
    Da passt es doch, dass das Wetter für 1/2 Tage besser wird … ;)
    Hab‘ einen wundervollen Abend!
    Sophie

  • Reply
    Alina
    3. Juli 2014 at 22:00

    Das sieht so lecker aus! Wow :)

  • Reply
    charlotte
    4. Juli 2014 at 13:39

    Super Rezept, das wird definitiv ausprobiert. Klingt sehr köstlich und einfach und es ist gar kein Zucker drin!

  • Reply
    Kathy
    4. Juli 2014 at 15:45

    Eine tolle Idee, die sehen sehr lecker aus!

  • Reply
    Aylin
    7. Juli 2014 at 16:35

    oh man, ich bin grad am fasten und hab sooo Lust bekommen :D das sieht so lecker aus <3

  • Reply
    Erdbeeren - klein, rot, lecker und gesund - Alexandra Lei
    3. Juni 2016 at 10:07

    […] Joghurt Eis-Pops […]

  • Reply
    Erdbeeren - klein, rot, lecker und gesund - LexasLeben
    16. Oktober 2016 at 18:23

    […] Joghurt Eis-Pops […]

  • Leave a Reply

    Mehr in easy summer, Food, rezept
    Easy & Yummy: French Toast Sticks mit Erdbeeren

    Reden wir mal wieder über das Wetter – wie kann es sein, dass es zur...

    Schließen