beauty nailpolish nails of the day

nails of the day XXII {smoky top coat}

zwei-lacke-beschriftet_thumb

zwei lacke beschriftet

es ist mal wieder montag und meine ferien leider auch schon wieder fast vorbei. die letzte woche ist viel zu schön gewesen und leider auch viel zu schnell vergangen. heute genieß ich noch den letzten tag zusammen mit meinem freund, weil er zum glück frei hat ;) außerdem hab ich heute ein kleines experiment begonnen: eine woche kein weißmehl und kein zucker, um mir bewusst zu machen was ich esse und was mein körper wirklich braucht. mehr zu dem thema findet ihr auf dem tollen youtube channel von MoinYaminah oder, wenn ihr wollt, auch bald hier auf dem blog ♥

und weils montag ist, gibts auch mal wieder ein nails of the day… die kommenden tage kommt dann endlich mal wieder ein fashion bzw. shopping post :)

vor ein paar tagen hab ich von l’oreal österreich ein tolles päckchen erhalten, darin war ua. der neue smoky top coat, von dem ich nach dem ersten mal auftragen schon ziemlich begeistert war. der smoky top coat funktioniert so: man tragt z.b. einen schönen roten nagellack auf, geht danach mit einer schicht smoky top coat darüber und erhält so einen wunderschönen, rauchigen rotton. zum vergleich und als beweis, dass es auch wirklich gut funktioniert, hab ich für euch ein vorher und ein nachher foto gemacht. wenn man, so wie ich, gerne mit nagellackfarben ‘experimentiert’ ist der topcoat echt was tolles. da man so aus einer einfachen  farbe schnell was ganz besonderes machen kann.

vorher nachher beschriftet

der smoky top coat ist, zusammen mit dem zweiten color riche les top coat “matte”, ab mitte märz um ca. 6,99€ erhältlich.

 

der oben genannten smoky top coat wurde mir von l’oreal österreich kosten- und bedingungslos zur verfügung gestellt.

You Might Also Like

14 Kommentare

  • Reply
    Lisa
    25. Februar 2013 at 15:30

    Oh yeah, I love your nails of the day posts!! :)
    Die Idee mit dem Smokey Top Coat ist ja mal super klasse. Man kauft sich quasi einen Nagellack und bekommt aber durch den Top Coat die Möglichkeit zwei verschiedene Farben zu nutzen. Den werde ich mir mit Sicherheit zulegen, ich bin jetzt schon begeistert. ♥

  • Reply
    Lotte
    25. Februar 2013 at 15:52

    Wow, die Farbe mit dem Top Coat drauf sieht sehr schön aus!

  • Reply
    Martina
    25. Februar 2013 at 15:54

    Funktioniert das nur mit rot, oder hast du’s auch schon mit anderen Farben getestet? Die Idee ist auf jeden Fall suuuper! Den werd ich mir auch kaufen! :)

    • Reply
      hannah
      25. Februar 2013 at 15:57

      ich habs bisher nur bei rot getestet und meine schwester hats mit khaki versucht. khaki war aber leider wohl schon zu dunkel, also hat man nicht so nen großen unterschied gesehen. würds deshalb eher mit helleren farben machen :)

    • Reply
      Lilas
      25. Februar 2013 at 20:01

      Ich hatte mal den von essence aus der re-mix le. Hab den auch mit anderen Farben getestet, hier der Link dazu: http://lilaslaunen.blogspot.de/2011/10/aus-sommerlacken-herbstlacke-machen.html
      Könnte mir vorstellen dass der von l’oreal ähnliche Effekte erzielt. Allerdings war die Trockenzeit mit dem essence Lack ziemlich lange. Wie ist es denn mit diesem?

    • Reply
      hannah
      25. Februar 2013 at 21:30

      ich hab den von essence leider nie probieren können, aber der von loreal trocknet realativ schnell nach dem auftragen ab und glänzt auch total schön.

  • Reply
    michischaaf
    25. Februar 2013 at 17:25

    sieht sehr hübsch aus! allerdings kommt es mir so vor, als ob das nur ein nicht so toll deckendes schwarz ist. und das hieße, dass ich diesen effekt genauso mit einem € 2.- essence nagellack auch erzielen kann. oder funktioniert das irgendwie anders?

    • Reply
      Aylin
      25. Februar 2013 at 18:20

      Ich habe auch den von essence und das sieht genauso aus :)

    • Reply
      hannah
      25. Februar 2013 at 21:31

      ich hab keine ahnung, ob das mit einem normalen schwarzen lack den gleichen effekt ergibt, aber einen versuch wäre es wirklich wert!

  • Reply
    Julia
    25. Februar 2013 at 17:32

    gefällt mir sehr gut! werd mal die augen offen halten ;) viele liebe grüße julia

  • Reply
    CuteBlossomCherry
    25. Februar 2013 at 19:19

    sieht richtig toll aus!:)

    Liebe grüße

    CuteBlossomCherry

  • Reply
    goodlacknail
    26. Februar 2013 at 11:38

    Ich hatte auch den von essence und ich fand ihn absolut gräßlich, vor allem auf helleren farben. Vielleicht ist der wenigstens von der qualität her besser; der von essence war super schlierig und schirch.
    Was mich am meisten stört bei diesen (allen!) topcoats, ist, dass man die basisfarbe am rand hervorscheinen sieht.
    a-list gefällt mir gut an dir :)

  • Reply
    T E L I S H A H
    26. Februar 2013 at 13:14

    Das ist ja eine richtig coole Idee mit dem smokey coat :)
    Gefällt mir sehr :)

    TELISHAH . de Klick :)

  • Reply
    Ivory
    28. Februar 2013 at 0:26

    Wow, das sieht wirklich klasse aus.
    Ich hatte mal einen Lack, der ähnlich blutrot aussah und fand ihn toll. Leider ist er mittlerweile leer, aber dieser Top Coat bietet eine ziemlich gute Alternative.

    Liebste Grüße, Jane
    von shades of ivory

  • Leave a Reply

    Mehr in beauty, nailpolish, nails of the day
    header-beschriftet_thumb1
    {beauty} bath & bubbles – meine lieblings badezusätze

    ich finde es gibt an kalten wintertagen fast nichts schöneres, als ein heißes, gut duftendes...

    Schließen