Interior Inspiration

Interior Inspiration: Gratis Prints für dein Zuhause

Gratis Printables für deine Gallery Wall 3

Ich finde, dass Bilder einen Raum immer gleich viel schöner und wohnlicher machen. Genau wie mit unterschiedlichen Stoffen für Kissen und Vorhänge, kann man durch Bilder einzelne Räume immer wieder leicht neu gestalten. Egal ob ihr euch für Fotos entscheidet, bunte oder schwarz-weiß Drucke, Sprüche oder was ganz anderes, die Auswahl ist riesig. Allein bei Onlineshops wie JUNIQE oder aber auch bei Etsy und Dawanda gibt es ein gigantisches Sortiment, bei dem für wirklich jeden etwas dabei ist.  Aber auch wenn ihr sehr sprunghaft seid und eure Bilder oft tauscht oder genau „jetzt“ Lust auf ein Bild habt, gibt es eine schöne Möglichkeit wie ihr an passende Prints kommen könnt, die sogar gratis sind. Das Einzige was ihr braucht ist ein Internetzugang und einen Drucker. Sogenannte „Free Printables“ findet man im Internet einfach so ziemlich überall und am allermeisten davon natürlich auf Pinterest. Ich möchte euch heute nicht nur zeigen wo ihr tolle Prints findet, sondern auch, wie ihr sie am praktischsten an der Wand befestigen könnt ;)

Ich wünsche euch viel Freude mit dem Post & wer weiß, vielleicht ist ja ein tolles Bild für euch dabei?

Gratis Prints für dein Zuhause

Bilder aufhängen – aber wie?

>> Bilderleiste. Es gibt unterschiedliche Arten, wie man eine Bilderwand in der Wohnung gestalten kann. Im Wohnzimmer haben wir z.B. über dem Sofa eine Bilderleiste, die sich aber auch im Schlafzimmer über dem Bett sehr gut machen würde. Praktisch ist eine Bilderleiste, weil man die Bilder und auch die Rahmen immer wieder austauschen kann ohne neue Löcher in die Wand machen zu müssen. Sie eignet sich also sehr gut, wenn man die Bilder oft wechseln möchte. Außerdem ist eine Bilderleiste sehr praktisch, da man darauf auch kleine Dekogegenstände oder Vasen platzieren und alles hübsch arrangieren kann.

>> Mit Hammer und Nagel. Wenn die Bilder für lange zeit am selben Ort bleiben sollen und wenig bis gar nicht ausgetauscht werden, lohnt es sich auf jeden Fall einen Nagel in die Wand zu schlagen. Achtet dabei darauf, vor allem bei einer großen Bilderwand, die mehrere Bilder umfasst, dass ihr euch vorher einen Plan zurechtlegt und die Löcher mit einem Bleistift anzeichnet. Bei mehreren Bildern nebeneinander kann auch eine Wasserwaage zur Sicherheit nie schaden. Ihr glaubt nicht, wie schnell man ohne Wasserwaage pfuscht und dann die Bilder alle unschön auf unterschiedlichen Höhen hängen.

>> Mit Klettbändern. Eine ziemlich geniale Möglichkeit um Bilder an der Wand zu montieren ohne Löcher machen zu müssen, sind Klebebänder mit Klettfunktion. Hier gibt es z.B. das On & Off Klettband zum Aufkleben von tesa oder die extra für Bilderrahmen gedachten Bildermontagestreifen von Command. Ich finde diese Möglichkeit sehr praktisch und hab selbst die Bilder ober meinem Schreibtisch mit den Streifen von Command befestigt. Wichtig ist jedoch, dass man die Gebrauchsanleitung beachtet, und das Höchstgewicht nicht übersteigt – sonst besteht natürlich Absturzgefahr. 

>> Mit Klebepads. Poster, Karten oder Prints ohne Rahmen kann man super mit UHU Patafix Klebepads an den Wänden befestigen. Wenn man keine Lust mehr auf die Wanddeko hat, zieht man die Pads einfach wieder ab …

Hier findet ihr wirklich tolle Prints:

Eine große und vor allem sehr mädchenhafte Sammlung an vielen schönen Prints findet ihr bei Chicfetti.  | Schöne Prints für den Valentinstag gibt es bei eighteen 25. | Bei Dawn Nicole gibt es eure Neujahrsvorsätze zum Ausdrucken. | Eine große Sammlung an unterschiedlichen Prints gibt es auch bei Mrs. Francee. | Wunderschöne Illustrationen von Pflanzen findet ihr bei The Painted Hive und bei Poppytalk. | Bei Little Gold Pixel gibt es hübsche Prints für eure Küche. Oder ihr schaut ganz einfach auf meinem Free Printables Pinterest Board vorbei ♥

Gratis Prints für dein Zuhause

Gratis Prints für dein Zuhause

Meine Favoriten: Gratis Prints für dein Zuhause

Acts & Live Poster via The Pretty Blog
Geometrisches Nashorn Print via The Desi Wonder Woman
„Hello“ via Chicfetti
„Do more of what you love“ via Dawn Nicole
Feder Print via we lived happily ever after
„live laugh love“ via Chicfetti

 

Folge hannah ♥ {provinzkindchen}s Pinnwand „Free Printables“ auf Pinterest.

You Might Also Like

6 Kommentare

  • Reply
    Sophie
    10. Februar 2016 at 14:19

    Was für tolle Tipps, danach habe ich schon lange gesucht. Es jetzt so hier gebündelt zu haben ist echt klasse:)
    Danke für die Inspiration!!
    Liebste Grüße,
    Sophie

    http://www.weekdayswithsophie.wordpress.com

  • Reply
    Nicole
    10. Februar 2016 at 15:01

    Sooo schöne Sachen dabei! Das mit den Klettstreifen und Klebestreifen ist eine gute Idee! Ich mach nämlich ungern Löcher in die Wand :D Nur auf farbiger Wand würd ich mich nicht trauen aus Angst, dass ich mit dem Streifen die Farbe dann mit runterzieh oder so :D

  • Reply
    Carolin
    10. Februar 2016 at 15:26

    Schöner Post! Wenn ich mir die Bilder so ansehe, fällt mir auf, dass ich die Deko in meinem Zimmer auch mal wieder neu arrangieren könnte. Der Federprint aus deiner Liste gefällt mir besonders.

  • Reply
    Bettina
    10. Februar 2016 at 16:31

    Coolio! Vielen Dank!

  • Reply
    DIY Marmor Bilderrahmen + 6 Gratis Prints zum Ausdrucken - provinzkindchen
    2. November 2016 at 20:47

    […] ihr euch vielleicht noch an den Post vom Februar erinnern, wo ich euch ein paar gratis Prints zum Ausdrucken vorgestellt habe? Da die Idee damals so gut bei euch ankam und ich in der Zwischenzeit einige neue […]

  • Reply
    DIY Marmor Bilderrahmen + 6 Gratis Prints zum Ausdrucken - AmandoBlogs.comAmandoBlogs.com
    2. November 2016 at 23:31

    […] ihr euch vielleicht noch an den Post vom Februar erinnern, wo ich euch ein paar gratis Prints zum Ausdrucken vorgestellt habe? Da die Idee damals so gut bei euch ankam und ich in der Zwischenzeit einige neue […]

  • Leave a Reply

    Mehr in Interior Inspiration
    10 genial einfache IKEA Hacks
    Interior Inspiration: 10 genial einfache IKEA Hacks

    Ich hab euch ja erzählt, dass ich bei meinen Home Projekten vieles neu machen möchte....

    Schließen