where to stay

Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming

Falkensteiner Hotel Schladming


Am vorletzten Wochenende, an dem ich gemeinsam mit meiner Mama und Schwester die Dachstein Gletscherwelt besucht habe, durften wir das schöne Falkensteiner Hotel Schladming unser Zuhause nennen. Von unserem Aufenthalt, der ruhig noch ein bisschen länger hätte dauern können, erzähle ich euch heute in einem neuen „Where to Stay„.

Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming

Das Falkensteiner Hotel liegt in Schladming einen kurzen Fußweg von der Planai entfernt. Man ist also schnell im Geschehen, kann aber etwas Abseits des Zentrums ziemlich viel Ruhe genießen.

Zwei kurze Tage reichen nicht im geringsten aus um Schladming um die Umgebung, aber auch nicht um das schöne Hotel mit seinen Angeboten kennenzulernen. Wie gerne hätten wir eines der E-Bikes ausgeborgt um die Umgebung zu erkunden, wie gerne hätten wir das Spa-Angebot gestestet, wie gerne hätten wir uns einen Drink in der chicen Bar gegönnt, bei Regenwetter die Sauna genossen, bei der Rezeption ein Brettspiel ausgeborgt um uns die Zeit zu vertreiben … die 48 Stunden waren definitiv zu kurz.

Falkensteiner Hotel Schladming

Unser Zimmer mit Blick auf die Berge

Das geräumige Deluxe Zimmer mit Balkon, in dem wir zwei Nächte schlafen durften, hat uns besonders durch die gemütliche aber trotzdem sehr moderne Einrichtung sofort gefallen.

Es gibt ein großes, sehr bequemes Bett mit einer Auswahl an Kissen, eine Couch und Sitzgelegenheiten, einen Arbeitsbereich und einem irrsinnig bequemen Ohrensessel mit Blick auf die Berge. Vom großen Bad sieht man durch die Dusche direkt ins restliche Zimmer und mit etwas Glück auch durch die Terrassentür bis auf die Berge. Wenn man beim Duschen lieber ungestört ist, dann zieht man einfach den Vorhang dazwischen zu.

♥ Da das Zimmer, zusätzlich zur Minibar, mit einer Kaffeemaschine und genügend Kapselvorrat ausgestattet ist, bietet sich der gemütliche Ohrensessel vor dem Fenster perfekt zum Kaffeetrinken und Lesen an. Mama hats natürlich gleich probiert und wollte am liebsten für immer bleiben ;)

Falkensteiner Hotel Schladming
Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming

Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming

Das Acquapura SPA

Das Acquapura SPA mit Wellnessbereich, In- und Outdoorpool und Fitnessraum ist ein Traum! Das reimt sich nicht nur, sondern ist auch wirklich so. Große Becken, verschiedene Liegeflächen, eine Saunalandschaft .. gibt es alles!

Schade, dass wir nicht genug Zeit hatten, ihn auf Herz und Nieren zu testen. Bei zwei Tagen vergeht die Zeit viel schneller als man glaubt … ein paar Runden im Pool sind sich dann dank den langen Öffnungszeiten aber zum Glück doch ausgegangen. Denn wer mag, kann Indoor seine Runden bis 24:00 drehen, das hab ich dann gleich mal ausgenützt!

♥ Zur Erfrischung und als Snacks gibts in der Lobby übrigens Infused Water im pinteresty Marmeladenglas und Nüsse sowie Trockenobst. Eine echt coole Idee – solche besonderen Kleinigkeiten begeistern mich ja immer extrem ;)

Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming

Die Halbpension im Falkensteiner Hotel Schladming

Die Halbpension im Falkensteiner Hotel Schladming besteht aus einem Frühstück vom großartigen Frühstücksbuffet sowie einem 6-Gänge-Menü mit regionalen Spezialitäten, die einmal ganz anders serviert werden.

Fleisch, Fisch und auch Vegetarisch stehen fast jeden Abend auf der Karte. Sollte die Veggie-Option einmal fehlen, wie es bei uns der Fall war, wird sofort eine fleischlose Alternative angeboten. Man muss also keinesfalls auf einen der tollen Gänge verzichten.

♥ Was ich übrigens großartig finde: Es ist auch vegane und glutenfreie Küche auf Vorbestellung möglich, man muss es nur sagen.

Falkensteiner Hotel Schladming

Where to Stay: Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming
Falkensteiner Hotel Schladming

Unser Fazit

Das hat uns ganz besonders gut gefallen:

  • das sehr nette, immer freundliche Personal
  • das gigantische Frühstücksbuffet, bei dem für wirklich jeden was dabei ist
  • die gemütlichen Zimmer, in denen man sich von Anfang an wohl fühlt
  • die Lage mit Blick auf die Berge

Das könnte man verbessern:

  • für unseren nächsten Besuch im Falkensteiner Hotel Schladming wünschen wir uns nur eines: mehr Zeit um all die tollen Angebote ausprobieren zu können.

 

Übrigens: auch für das Falkensteiner Hotel Schladming gilt, ab einer Übernachtung gibt es die Schladming-Dachstein-Sommercard gratis dazu. Und ab zwei Übernachtungen könnt ihr den Ausflug mit der Gondel auf den Dachstein ganz umsonst genießen.

Ich bin mir sicher, dass war zwar unser erster, aber sicher nicht letzter Besuch in Schladming. Irgendwann sehen wir das Falkensteiner ganz bestimmt wieder ♥

Falkensteiner Hotel Schladming
Europapl. 613
8970 Schladming

 

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Falkensteiner Hotels.
Das Deluxe Zimmer inkl. Halbpension wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Danke!

You Might Also Like

5 Kommentare

  • Reply
    Tamara
    5. August 2017 at 10:46

    Das sind ja wunderschöne Eindrücke. :)
    Ich finde es toll das auch veganes Essen angeboten wird, was ja in Hotels nicht sehr häufig vorkommt. Der Spa Bereich sieht auch wunderschön aus, perfekt um sich zu entspannen. :)
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Tamara

    • Reply
      Hannah
      10. August 2017 at 11:14

      Vielen Dank für deine Worte Tamara! Es ist wirklich sehr schön im Falkensteiner, ich kanns wirklich nur empfehlen :)

  • Reply
    Jana / Schwesternduett
    5. August 2017 at 20:20

    Wow, das sieht nach einem tollen Hotel zum relaxen aus! :) Vielleicht mache ich mit meiner Schwester dort mal ein Schwestern-Wellness-Wochenende. Das stelle ich mir herrlich vor.
    Aber auch die anderen von dir beschriebenen Aktivitäten wie E-Bike fahren und die Umgebung erkunden finde ich klasse. Da bekommt gleich Lust auf einen Trip nach Österreich!

    • Reply
      Hannah
      10. August 2017 at 11:13

      Das klingt ja fast so, als müsstest du gemeinsam mit deiner Schwester einen Trip nach Österreich machen :) Das Falkensteiner in Schladming kann ich dazu wirklich empfehlen, meiner Schwester hat es auch seeehr gut gefallen!

  • Reply
    Lisa
    14. August 2017 at 11:43

    Liebe Hannah,

    Schladming ist so eine wunderbare Gegend und ich bin immer wieder gerne dort. Komm zwar relativ selten rauf, aber wenn ich in den Bergen bin, genieße ich die Zeit immer sehr und gerade Schladming ist ein wundervoller Ort. Österreich hat halt echt viel zu bieten.

    Die Bilder sind sehr ansprechend, besonders das Essen. Und wenn ich schon lese, dass das Frühstücksbuffet gut ist, muss ich da einfach mal hin. Denn ich liebe gutes Frühstück und das Buffet ist für mich irgendwie immer das wichtigste im Urlaub :)

    Ich hoffe, du kommst noch einmal dazu, alle Angebote zu testen und voll auszukosten. :)

    Liebste Grüße
    Lisa
    http://www.mycafeaulait.at

  • Leave a Reply

    Mehr in where to stay
    Where to Stay: Motel One Wien-Hauptbahnhof
    Where to Stay: Motel One Wien-Hauptbahnhof

    Zu seinem Geburtstag im November hat sich mein Freund von mir nur eines gewünscht: Zeit....

    Schließen