DIY home inspiration instagram interior provinzkindchen tutorial wohnen

DIY: chevron jewelry plate

diy_up

vielleicht haben es einige von euch schon bei instagram oder twitter gesehen bzw. gelesen: ich bin seit ein paar tagen dabei meinen ganzen schmuck und meine accessoires neu zu “organisieren”. bisher war fast alles, bis auf ketten und ringe, in döschen und schachteln in der kommode versteckt – zwar ziemlich gut verstaut, aber nicht unbedingt praktisch. irgendwie vergisst man so seinen schmuck zu tragen, wenn er in den schachteln liegt. deshalb hab ich mir etwas neues ausgedacht bzw. bin gerade dabei mir etwas neues auszudenken. und da man nicht alles, was ich gerne hätte, kaufen kann hab ich schon ein paar kleine diys hinter mir, von denen ich heute gerne eines zeigen möchte.

ich finde das total schön, wenn man auf seiner kommode eine hübsche schale hat, auf der man seine liebsten schmuckstücke und/oder andere accessoires ablegt. da ich das chevron muster so gerne mag und es schon lange irgendwo bei mir unterbringen wollte, hat die schale einen anstrich bekommen. ich muss ehrlich sagen, dass ich mir das auftragen von porzellanfarbe leichter vorgestellt hab – aber es waren eben meine ersten erfahrungen damit und beim nächsten mal weiß ich es besser! ganz ruhig malen, nicht ärgern wenn sich mal unregelmäßigkeiten bilden und das ganze in ruhe trocknen lassen! und vorallem: wenn die farbe nochmal in den ofen muss, das ganze NICHT mit einem band abkleben, das plastik oder so enthält. hoppala! also immer schön kreppband oder ähnliches verwenden und mit viel geduld arbeiten.

auch wenn das musterergebnis nicht lupenrein und supersorgfältig ist, gefällt es mir trotzdem sehr gut. außerdem ists mir für den ersten versuch gar nicht mal sooo schlecht gelungen ;)

diy_a

du brauchst: eine porzellan- oder keramikschale (ich habe die von ikea verwendet), porzellanfarbe (flüssig oder als stift), einen pinsel, klebeband, eine schere und möglicherweise eine chevron-vorlage, um das muster ordentlich malen zu können.

was du machst: die schale mit hilfe der vorlage und dem klebeband abkleben. die freien stellen mit porzellanfarbe ausmalen, laut anleitung auf der packung trocknen lassen und wenn nötig (siehe packung) einmal in den backofen zum brennen stellen. nun sollte die farbe wasserfest und das muster ewig haltbar sein.

diy_cu

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Reply
    Carolin
    18. Juni 2012 at 16:31

    coole Idee :)
    muss ich auch mal ausprobieren.

    liebste Grüße Caro

    von caroxstyle.blogspot.de

  • Reply
    Mirela
    18. Juni 2012 at 19:00

    oh das sieht super aus!! muss ich mir merken und dann auch mal basteln :)

  • Reply
    Pernille
    18. Juni 2012 at 20:10

    viel hübscher und praktischer als alles in schachteln verstaut zu haben :)
    LG

  • Reply
    Lisa
    18. Juni 2012 at 21:24

    Coole Idee :)
    Ich hab meinen Schmuck auch in alten Kristallglasschalen und -keksdöschen. Schaut superedel aus und ich hab alles gleich zur Hand.

    LG Lisa
    http://mademoisellelieschen.blogspot.de/

  • Leave a Reply

    Mehr in DIY, home, inspiration, instagram, interior, provinzkindchen, tutorial, wohnen
    azure, mint and ivory

    ich habe mir gedacht, es ist mal wieder zeit für ein outfit. auf meinem blog...

    Schließen