Travel

7 gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam

7 gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam

WERBUNG | Entstanden in freundlicher Zusammenarbeit mit KLM Royal Dutch Airline.

Liebe Grazerinnen und Grazer, ich hab heute ganz schön gute News für euch, denn ab 15. Mai fliegt KLM Royal Dutch Airlines die Strecke Graz-Amsterdam! Das allein ist schon genial, weil es eine gute Ausrede ist, Amsterdam mal wieder einen Besuch abzustatten. Die Neuigkeit ist aber auch deshalb so toll, weil der Flughafen Amsterdam Schiphol ein internationaler Verkehrsflughafen ist und zu Zielen in der ganzen Welt weiterfliegt. Also ein tolle neue Möglichkeit für alle Weltenbummler und Reisenden, yay! Zur Feier des Tages gibt es für alle Grazer/innen bis 9. April zusätzlich ein Gewinnspiel, bei dem ihr ein Wochenende in Amsterdam gewinnen könnt. Mehr dazu und ein Video von meinem letzten Besuch in Amsterdam gibt es am Ende dieses Posts.

7 gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam

Mein erster und letzter Besuch in Amsterdam ist schon viel zu lange her, und da es bei Amsterdam sozusagen Liebe auf den ersten Blick war, möchte ich unbedingt mal wieder hin. Damit ihr wisst, wieso sich eine Reise nach Amsterdam eigentlich immer auszahlt, habe ich heute sieben gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam für euch! Natürlich gilt das auch für alle Nicht-Grazer die der niederländischen Hauptstadt (wieder) einen Besuch abstatten wollen :)
7 gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam

EINS: Essen, Essen, Essen

Stroopwaffel, Apfelkuchen, Minztee, Dutch Fries, Poffertjes, Pannekoeken und vieles mehr. An jedem Eck finden sich kleine Kaffees, Bäckereien und Lokale, die unbedingt ausprobiert werden wollen.

ZWEI: Shopping

Ob Deko- und Interiorshops oder kleine Klamotten- und Accessoiresläden, Amsterdam lädt ganz automatisch zum Bummeln, Shoppen und Stöbern ein. So viele schöne Dinge und Inspirationen auf einem Fleck, wie man sie in Amsterdam finden kann, habe ich vorher noch nie gesehen. Am besten man fährt mit einem halb leeren Koffer hin, dann bleibt auch noch genug Platz für einige schöne Mitbringsel.

DREI: Ein Ausflug ans Meer

Die Nähe zum Meer nutzen und den Stadtbesuch mit einem Besuch an der Nordsee verbinden. Dazu einfach mit dem Zug von Amsterdam an die Ostsee nach Zandvoort aan Zee fahren, dort eine Radtour durch den Nationalpark machen und auf einen Abstecher in Haarlem vorbeischauen. Dort ist es einfach so herrlich schön, dass ich dort locker einige Tage verbringen könnte.

VIER: Kunst, Kultur & Geschichte

Ob das Rijksmuseum, Anne Frank Museum, Van Gogh Museum oder das Heineken Museum –  Amsterdam bietet einiges zu Kunst, Kultur und Geschichte für jeden Geschmack.
7 gute Gründe für einen Städtetrip nach Amsterdam

FÜNF: Grachten & Grachtenhäuser

Mein Tipp ist es eine Grachtentour zu machen, um Amsterdam vom Boot aus erleben und bewundern zu können. Die süßen und ein wenig schiefen Grachtenhäuser so wie die vielen Brücken sind außerdem ein ein perfektes Fotomotiv.

SECHS: Fahrradfahren

Ich fahre fast jeden Tag mit dem Rad, in Graz ist das wirklich praktisch und fast die beste Art um sich in der Stadt fortzubewegen. Fahrradfahren in und um Amsterdam macht allerdings noch viel mehr Spaß, da alles so schön flach ist und man deshalb nur ganz wenig strampeln muss. Fahrräder kann man sich an fast jeder Ecke ausleihen und damit eine Runde durch die Stadt oder die Umgebung von Amsterdam drehen.

SIEBEN: Graz – Amsterdam mit KLM Royal Dutch Airline

Die niederländische Fluggesellschaft KLM fliegt ab 15. Mai voraussichtlich sechs Mal wöchentlich die Strecke Graz-Amsterdam Schiphol. Das ist nicht nur eine gute Verbindung um Amsterdam und die Niederlande zu besuchen, es geht von Schiphol aus mit ausgezeichneten Anschlüssen auch weiter in die ganze Welt.

Eine Reise nach Amsterdam gewinnen: Zur Feier dieser neuen Strecke von KLM Royal Dutch Airline gibt es einen Wettbewerb, beim dem ihr ein Wochenende für zwei Personen in Amsterdam gewinnen könnt. Was ihr dafür tun müsst? Besucht den großen, blauen Holzschuh am Europaplatz vor dem Hauptbahnhof Graz und macht gemeinsam mit ihm ein Selfie. Ladet euer Selfie bis 9. April einfach hier hoch und schon seid ihr dabei. Ich drücke euch die Daumen und wünsche euch viel Glück!

 

Werbung. Entstanden in freundlicher Zusammenarbeit mit KLM Royal Dutch Airline.

You Might Also Like

5 Kommentare

  • Reply
    Carolin
    7. April 2017 at 12:21

    Schade, dass ich nicht aus Graz bin, sonst würde ich natürlich gleich am Gewinnspiel teilnehmen. Leider war ich noch nie in Amsterdam, obwohl ich es schon seit Jahren vorhabe.
    Kannst du eventuell ein hübsches, zentrumnahes Hotel empfehlen, von dem aus man die Stadt zu Fuß erkunden kann? :)

  • Reply
    Denise
    7. April 2017 at 19:01

    Da ich leider nicht aus Graz komme, kann ich leider nicht am Gewinnspiel teilnehmen! Aber durch deine Fotos hast du mir richtig Lust darauf gemacht, nach Amsterdam zu fliegen. Vielleicht kann ich ja meinen Freund davon überzeugen, denn die Stadt möchte ich mir auf jeden Fall ansehen :) ♥

  • Reply
    Tanja Marie
    9. April 2017 at 10:53

    Amsterdam ist meine absolute Lieblingsstadt <3 War schon oefters dort und es wird nicht langweilig!

  • Reply
    Martina
    13. April 2017 at 8:48

    Hallo! Ich war schon zweimal in Amsterdam und die Stadt ist einfach faszinierend! Ich kann einen Ausflug nach Scheveningen sehr empfehlen, dort ist es einfach herrlich schön! Ich hab auf meinen Blog http://www.lifestylefabrik.at dazu einen Bericht geschrieben, Bussi Martina

  • Reply
    Meine Lieblinks im April – totally kat
    16. April 2017 at 20:33

    […] würde super gerne mal wieder ein paar Tage nach Amsterdam. Bei provinzkindchen findet ihr 7 gute Gründe nach Amsterdam zu […]

  • Leave a Reply

    Mehr in Travel
    Graz Tipp: Café Kork
    Graz Tipp: Café Kork

    Heute habe ich, nach etwas längerer Zeit, einen neuen und gleichzeitig ziemlich feinen Graz Tipp...

    Schließen